LANDKREIS

WALDSHUT

Kommunaler Suchtbeauftragter

Waldshuter Spritzen-Box

Sehr viele Menschen, die Drogen intravenös konsumieren, infizieren sich durch verschmutzte Spritzen mit verschiedenen Krankheitserregern. Das kann zu Entzündungen an der Einstichstelle und Abzessen führen. Ganz besonders hoch ist die Ansteckungsgefahr mit Hepatitis oder HIV. Die Infektionen lösen dann schwere, chronische und zum Teil tödlich verlaufende Krankheiten aus.

Was ist die Waldshuter Spritzen-Box?

Die Waldshuter Spritzen-Box ist eine kleine Pappschachtel, die dazu beitragen soll, dass Menschen, die Heroin oder andere Drogen spritzen, nicht mit Hepatitis oder HIV (Aids-Virus) infiziert werden.

Wer benutzte Spritzen nicht wieder verwendet, hat größere Chancen, sich nicht zu infizieren. Deshalb sind in der Waldshuter Spritzen-Box zwei Spritzen mit Filter und Nadeln enthalten. Daneben enthält die Waldshuter Spritzen-Box verschiedene Tupfer und einen Doppelbeutel Ascorbin.

Da Infektionen auch durch Geschlechtsverkehr übertragen werden können, ist in der Waldshuter Spritzen-Box auch ein Kondom enthalten. Damit man beim Sex keine Angst vor Infektionen haben muss.

Wo ist die Waldshuter Spritzen-Box erhältlich?

Die Waldshuter Spritzen-Box kann in vielen Apotheken im Landkreis Waldshut gekauft werden. Eine Packung kostet 1 Euro.

Grundsätzlich sollten alle, die sich Drogen intravenös zuführen, Folgendes dringend beachten:

  • immer sauber Nadeln benutzen! So können schwere Erkrankungen und Infektionen mit Hepatitis- und HIV-Erregern vermieden werden
  • niemals von anderen benutzte Spritzen verwenden!
    Man kann niemals sicher sein, dass vorherige Nutzer nicht bereits infiziert sind, auch ohne dass sie es selbst wissen
  • schützen Sie sich auch bei Geschlechtsverkehr vor Infektionen, insbesondere durch den HIV durch Kondome

Wenn Sie Beratung zu möglichen Hepatitis oder HIV-Infektionen möchten oder Fragen haben, wenden Sie sich an:

Landratsamt Waldshut
Aids-Beratung im Gesundheitsamt,
Im Wallgraben 34
Zimmer 1.17
Waldshut
Tel.: 07751 / 86 5125